Skip to main content

"Herbstvergnügen" 03.10.-18.10.2020

Das gab's auf der Fürther Freiheit:

Riesenrad, "Glaswerk", Autoscooter, Wellenflieger "Volare", Kinderfahrgeschäfte "Orient Reise" und Kindersportkarussell, Entenangeln, Schießen & Spickern, Basket Ball, Schokofrüchte, Gebrannte Mandeln / Nüsse

Das gab's am Paradiesbrunnen:

Baggers, Schlemmerhütte (Gyros, Pita mit Schafskäse etc.), Bauers rollende Metzgerei, Biergartenbereich mit Sitzplätzen

Das gab's auf der Kleinen Freiheit:

Dölles Altes Brathaus und Nudelhaus, Knobi-Baguettes, Doblers Grillhütte, Graubergers Nüsse & Schokofrüchte, "Alte Berghüttn", Fischbraterei Wittmann, Gurken-Heini (Denny Morawski), Fleckerl Hüttn, Churros, Creperie "Moulin Rouge", Heimerls Schwammerl-Express, Langos-King

Das gab's am Bahnhofsplatz und in der Gustav-Schickedanz-Straße:

Fischbraterei Schätzler, Adam Leiders Imbiss (1x Bahnhofsplatz, 1x G.Schickedanz-Str.), Spickern (Fam. Luch), Kinderkarussell (Fam. Dobler), Churros, Süßwaren Fam. Protze

Das gab's am Hallplatz / Kirche "Unserer Lieben Frau"

Händlerbereich mit allem, was der Haushalt braucht: Schafwollprodukte, Tee / Gewürze, Kräuterbonbon, Gundel-Pfannen, Solinger Stahlwaren, Microfasertücher, Mode- und Schmuckartikel, Wachstuchdecken, Gemüsehobel, Naturseifen, Reinigungsmittel, und natürlich Mund-Nase-Bedeckungen in allen Farben und Größen... plus Morawskis Theaterschänke mit Bar und ein paar Stehtischen.