Spendenaktion der Schausteller

Wie jedes Jahr können die Kirchweihbesucher auch heuer wieder durch den Kauf von Kärwa-Herzen einen wohltätigen Zweck unterstützen. Ronald Morawski und sein Team verkaufen die Anstecker an ihrer Theaterschänke in der Königstraße. Für 2 Euro (oder mehr als zusätzliche freiwillige Spende) sind die Herzen zu haben.

Die Aktion 2018 geht zugunsten der "United Kiltrunners", speziell deren Rikscha-Projekt. Die sozial wie sportlich engagierte Laufgruppe hat fünf vereinseigene E-Rikschas, mit denen sie regelmäßig Senioren aus ihren Heimen abholt und durch die Stadt und die grüne Umgebung chauffiert. Beim Kärwalauf und anderen Laufveranstaltungen sorgen die Kiltrunners als Teilnehmer immer wieder für einen Hingucker und für gute Laune. Mehr Infos zu dem Verein unter www.united-kiltrunners.de