Skip to main content

Michaelis-Kirchweih Fürth

Immaterielles Kulturerbe: Michaelis-Kirchweih auf Liste des Bayerischen Landesverzeichnisses

In einem Schreiben an Oberbürgermeister Thomas Jung hat der Bayerische Kultusminister Ludwig Spaenle Anfang Januar 2018 mitgeteilt, dass die Michaelis-Kirchweih in das Bayerische Landesverzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen wird.

Der Fürther Rathauschef sprach von "einer großen Freude zum Jahresauftakt" und dankte dem Leiter des Stadtarchivs, Martin Schramm, der die Bewerbung maßgeblich vorbereitet und begleitet hat, und "Kirchweihreferent" Horst Müller für ihr Engagement in dieser Angelegenheit. Für OB Jung ist "dieser Ritterschlag für die Michaelis-Kirchweih als eine der größten Straßenkirchweihen Europas hochverdient, er wird ihre Strahl- und Integrationskraft weiter erhöhen".

Einen besseren Start in das Jubiläumsjahr könne sich Fürth gar nicht wünschen. "Jetzt gibt es noch mehr Anlass, die Kirchweih in diesem Jahr vier Tage länger zu feiern", so Jung.

Spaenle bezeichnete die "Fürther Kirchweih als besonders bedeutendes Beispiel" der "Stadtkirchweihen in Franken" und lobte die "große historische Tiefe". Die Aufnahme in das Bayerische Landesverzeichnis sei als "Wertschätzung und Anerkennung für den persönlichen Einsatz im Zusammenhang mit dem Erhalt und der Weitergabe bayerischer Traditionen und Werte" zu verstehen.

Die Übergabe der Aufnahmeurkunde erfolgt laut Spaenle bei ei-nem feierlichen Festakt im Laufe des Jahres.

News, Geschichten und Bilder von der Kärwa 2017

Schlussbilanz der Marktkaufleute und Schausteller: Erfolgreiches Fest trotz durchwachsenem Wetter

In „Trixi‘s Ochsenbraterei“ hatte der Bayerische Landesverband der Marktkaufleute und Schausteller am vorletzten Tag der Michaelis-Kirchweih 2017 eingeladen. Trotz nasskaltem Wetter, so der Vorsitzende Eduard Wentzl, habe man auch heuer wieder eine friedliche und erfolgreiche Kirchweih gefeiert. Weiterlesen...

Auf ein Bier mit den Kiltrunners

Der United Kiltrunners e.V. macht die Welt ein bisschen besser und zeichnet sich durch Bescheidenheit, den gemeinsamen Spaß und die namensgebenden Schottenröcke aus, die sie auf offiziellen Veranstaltungen tragen. Auf ihrer Internetseite kann man nachlesen, wo die Kiltrunners überall anpacken und wie man sie dabei unterstützen kann. Was uns besonders interessiert hat, waren die Besuche der Kiltrunners auf der Michaelis-Kirchweih. Weiterlesen...

Auf diesem Kinderkarussell fahren die Fürther schon seit Generationen

Joachim Ulrich betreibt auf der Michaelis-Kirchweih auch heuer wieder das Kinderkarussell bei der Feuerwehr. Wir haben uns für das geschichtsträchtige Kinderkarussell, seine Funktionsweise und den besonderen Charme interessiert von Karussell und Kirchweih interessiert. Weiterlesen...

Kärwa-Lauf 2017: Spannung und Spaß

Der 34. Fürther Kärwalauf bot für jeden etwas. Während es an der Spitze zu einer der spannendsten Entscheidungen der letzten Jahre kam, stand für viele der Spaß im Vordergrund. Knapp 200 Teilnehmer erreichten das Ziel, als originellstes Kostüm ging ein Läufer in seiner Feuerwehreinsatzmontur durch und bekam dafür einen Sonderpreis. Der mehrfache Deutsche Meister Mitku Seboka vom LAC Quelle Fürth siegte bei den Männern in einem atemberaubenden Finish mit nur 2 Sekunden Vorsprung vor Maximilian Thorwirth, bei den Damen entschied Julia Hiller vom LAC Quelle Fürth das Rennen für sich. Einen ausführlichen Bericht gibt's auf der Website des LAC Quelle Fürth.

Gewinnspiel

Das Kärwa-Gewinnspiel 2017 ist abgeschlossen. Danke fürs Mitmachen, bis zum nächsten Mal!

Info für Schausteller

Der Termin für die nächste Michaelis-Kirchweih ist 29.09. – 14.10.2018
(Verlängerung bis Sonntag)

Terminübersicht Märkte & Kirchweihen 2018 (PDF)
Bewerbungsformular konventionelles PDF
Bewerbungsformular speicherbares PDF

Für ausführliche Informationen zur Bewerbung bitte hier klicken

 

 

Programmheft Download

Einer unserer am häufigsten geklickten Links...
Hier das Programm als PDF

Für Notfälle und Probleme

Sollte sich jemand auf dem Kirchweih-Gelände verletzen, belästigt werden, Gegenstände verloren oder sonstige Probleme haben, stehen während der Betriebszeiten der Kirchweih die Notfallstation des BRK und die Sicherheitswache der Polizei am Hallplatz zur Verfügung.

Festnetz-Telefonnummer der Sicherheitswache: 0911-974 29 70